Jetzt anmelden zum kostenlosen Solar-Check: +49 157 74949017
Sie sind hier: START » Ausführung » E-Auto-Ladestationen

Wallboxen - Ihre private Ladestation fürs E-Auto

Elektroautos sind im Trend

Ein Elektroauto, welches mit Strom aus der Sonne betankt wird, verringert die Schadstoffbelastung in der Stadt. Das Laden mit Solarenergie ist kostengünstig und schont unsere Umwelt.

Mit einer Wallbox lohnt sich Ihre Photovoltaikanlage noch mehr.

Insbesondere ein Zweitwagen mit dem eher kürzere Distanzen zurückgelegt werden, sind für einen Antrieb mit Strom besonders gut geeignet. In Kombination mit einer Photovoltaikanlage werden CO2-Emissionen deutlich gesenkt.

Gerne realisieren wir im Zusammenhang mit einer Photovoltaik-Anlage auch eine Wallbox für Ihr Haus.

Im Solar-Check klären wir, welche Wallboxen für Ihr System zur Auswahl stehen. Wir finden den geeigneten Standort für den Ladepunkt und sprechen über die möglichen Kabelwege und die Vorrausetzungen Ihrer elektrischen Anlage.

Für Wallboxen gibt es öffentliche Fördermittel!

Nutzen Sie die aktuellen Fördermittel für die Anschaffung einer Wallbox.
Gerne nennen wir Ihnen im Solar-Check die aktuellen Förderquellen.

Je nach zum Einsatz kommender Wallbox gibt es unterschiedlich hohe Fördermittel.

Welche Wallbox ist für mein PV-System optimal?

Bei der Auswahl Ihrer Wallbox gilt es verschiedene Aspekte zu berücksichtigen. Hier ergibt sich für Sie ein erhöhter Beratungsbedarf, will man die richtige Lösung finden.

Nicht jede im Markt verfügbare Wallbox ist für Ihre Belange geeignet. Unterschiedliche Wechselrichter-Systeme verlangen auch unterschiedliche Wallboxen, um optimal zusammen zu passen.

Auch das von Ihnen geplante E-Auto und Ihre persönlichen Präferenzen nehmen Einfluß auf die Wahl eines geeigneten Systems.

Ihr Netzbetreiber hat bei der Dimensionierung Ihrer Wallbox Mitbestimmungsrechte. Wallboxen mit 22 kw Leistung müssen vom Netzbetreiber erst einmal genehmigt werden.
Nicht jedes Haus, nicht jede Straße bietet die Chance auf so eine hohe Wallbox-Leistung. m Auftragsfall nehmen wir Ihnen die Arbeit der Anmeldung Ihrer Wallbox beim Netzbetreiber ab.

Wer möglichst viel auf selbst produzierten Sonnenstrom im Tank setzt, braucht nicht unbedingt so eine schnell ladende Wallbox. Beispielsweise für eine Photovoltaikanlage unter 10 kwp Nennleistung reicht schon eine Wallbox mit 7,4 kw Leistung, da zu keiner Zeit mehr Leistung auf einmal aus der PV-Anlage gewonnen wird.

Desweiteren unterscheiden wir in Wallboxen, die Einstellmöglichkeiten bieten, um unterschiedlich starke Leistung voreinzustellen und in Wallboxen, die keine solche Einstellmöglichkeiten besitzen.

Sogenannte intelligente Wallboxen können in Zusammenarbeit mit einem Energiemanagement-System automatisch je nach Verfügbarkeit von überschüssigem Sonnenstrom die Ladeleistung steigern oder drosseln.

Unsere starken Wallbox-Marken

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Montage und der Anschluß von Wallboxen aufgrund der starken Nachfrage ausschließlich für unsere Photovoltaik-Kunden erfolgt.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen